Dienstübung der freiwilligen Feuerwehr ( Baden ).       

Ein simulierter Brand in einem Büro- und Lagergebäude / Stahlhallenbau.



Am 07.08.2017 rückte die freiwillige Feuerwehr Baden zu einer Dienstübung  ( Brand in einem Büro-und Lagergebäude ) aus.


Dabei wurde die Brandbekämpfung simuliert sowie die Bergung von Menschen in dem Gebäude  geübt. Die gesamte Übung verlief reibungslos und schnell.


Die Gefahren wurden schnell erkannt, die Rauchentwicklung durch den Einsatz eines Belüftungsgerätes beseitigt.


Die Bergung, der im Gebäude befindlichen Personen, wurden trotz der sehr starken Rauchentwicklung innerhalb kürzester Zeit vorgenommen.


Alles in einem eine gelungene Übung und das beruhigende Gefühl, dass man sich im Ernstfall auf die Feuerwehr verlassen kann.  





 





 

 



 






 








 

 



 







Einen großen Dank, an die freiwillige Feuerwehr Baden !!!

 

  

 

 

168666

 

                      Besucherzahl